FC Empor Weimar 06 e.V.

D-Junioren : Spielbericht Kreisoberliga, 11.ST

SG Einh. Rudolstadt II   FC Empor Weimar 06
SG Einh. Rudolstadt II 9 : 0 FC Empor Weimar 06
(3 : 0)
D-Junioren   ::   Kreisoberliga   ::   11.ST   ::   25.11.2017 (09:00 Uhr)

Enttäuschende Vorstellung

Im Regenspiel in Rudolstadt traten wir gegen einen spielstarken Tabellenzweiten an. Normalerweise ist Spielstärke auch eine unserer Vorzüge aber an diesem Tag war leider nichts davon zu sehen. Wir schafften es kaum den Ball dauerhaft in unseren Reihen zu halten. Man hatte den Eindruck das kaum ein Spieler aus unserem Team den Ball wirklich haben wollte. So war es kaum verrwunderlich das es zur Pause bereits 3:0 stand. Allein in den ersten 5-10 Minuten der zweiten Hälfte konnten wir den Gegner etwas unter Druck setzen, blieben dort aber in unseren Aktionen glücklos oder zu ungenau. Gegen Ende des Spiel "überrannte" uns der Gegner dann förmlich und man hatte einigemale das Gefühle das Team ist heute in Schockstarre. Hier müssen wir an unserer Menthalität arbeiten und lernen auch bei Rückständen weiterzuarbeiten und dem Gegner nicht ein Tor nach dem anderen zu schenken. Ob es am fehlenden Mittelfeldmotor Carlo lag ist schwer zu sagen, jedenfalls fehlten heute deutlich die Ideen und das sonst so starke Mittelfeld lahmte komplett. Dieses Spiel sollten wir schnell vergessen aber besonders aus den Fehlern lernen. Nächste Woche findet noch der Nachholer in Saalfeld statt. Dort wird es sicherlich nicht einfacher aber die Mannschaft wird dort hoffentlich mit einem anderen Gesicht auftreten. Also Dreck abwischen und nach Vorne schauen.


Zurück