FC Empor Weimar 06 e.V.

E2-Junioren : Spielbericht Kreisliga, Staffel 2, 7.ST

SV Einheit Legefeld   FC Empor Weimar 06 II
SV Einheit Legefeld 0 : 6 FC Empor Weimar 06 II
(0 : 2)
E2-Junioren   ::   Kreisliga, Staffel 2   ::   7.ST   ::   04.11.2017 (10:30 Uhr)

Spielstatistik

Tore

3x Daniel Warnecke, Max Bauer, Arthur Landgrebe, Jonas Pafel

Torfolge

0:1 (11.min) - Daniel Warnecke
0:2 (13.min) - Daniel Warnecke
0:3 (29.min) - Daniel Warnecke
0:4 (32.min) - Max Bauer
0:5 (38.min) - Jonas Pafel
0:6 (45.min) - Arthur Landgrebe

Aufgabe souverän gelöst

Gleich 4 terminlich begründete Absagen dezimierten unsere E2 zum heutigen Spiel gegen den SV EInheit Legelfeld doch erheblich. Aber die verbliebenen Jungs wollten daraus kein großes Thema machen und dennoch 3 Punkte mitbringen. Und dies gelang souverän. Zu keinem Zeitpunkt gefährdet wurde ein deutlicher Sieg eingefahren. Dabei konnte sich unser Daniel gleich 3x in die Torschützenliste eintragen. Nur der zwischenzeitliche Halbzeitpfiff verhinderte dabei den lupenreinen Hattrick. Aber auch alle anderen Emporianer lösten die Aufgaben auf  ihren heute zugeteilten Positionen sehr gut und ohne wirkliche Fehler. Erneut war deutlich zu erkennen, dass die Jungs immer wieder versuchten, im Zusammenspiel zum Erfolg zu gelangen. Und die erzielten Tore bei erneut sehr gut vorgetragenen Angriffsaktionen gibt ihnen Recht.

Alles in allem ein unaufgeregter Sieg, der wegen der Eingangs erwähnten Ausfälle und den schwierigen Platzverhältnissen dennoch Anerkennung verdient.


Quelle: Steffen Armoneit
Zurück