FC Empor Weimar 06 e.V.

5.ter Platz beim Turnier in Jena

Dierk John, 04.02.2018

5.ter Platz beim Turnier in Jena

Am Samstag waren die D-Junioren zu einem Turnier eingeladen- Veranstalter war der FC Thüringen Jena. Das Turnier war gut besetzt. Es wurde in zwei Gruppen zu je 4 Teams gespielt. Leider erwischten wir die stärkere Gruppe denn wie sich später herausstellte hatten wir es mit der SG Dresden/Striesen und dem VfB Auerbach mit den späteren Turniersieger und Zweitplatzierten zutun.

Leider verloren wir das ersten Spiel gegen einen spielerisch und physisch anspruchsvollen Gegner VfB Auerbach recht unglücklich mit 0:1. In einem ausgeglichenen Spiel hatten wir die besseren Chancen. Anton hatte zwei tolle Fernschüsse ( einer davon an die Latte) und die hundertprozentige hatte Cedric allein vor dem Tor. Leider reichte eine Schlafeinlage im Defensivbereich dem Gegner um das mehr als glückliche 1:0 zu machen. Schade da war mehr drin.

Im zweiten Spiel gegen Grün-Weiß Langendorf zeigten wir mehr Treffsicherheit. Lennox und Aaron schossen die Tore zu einem verdienten 2:0 Sieg.

Im dritten Spiel gegen Dresden ging es um Platz 2. Den konnten wir mit einem Sieg gegen Dresden noch erreichen. Der Gegner hatte allerdings etwas dagegen und zeigte von Begin an das er den Sieg wollte und setzte uns unter Druck. Nach einem Gegentor konnten wir uns etwas befreien und erzielten nach konsequenten Nachsetzen das 1:1 durch Nele. Leider mussten wir das Spiel gewinnen und kurz vor Schluss bescherte uns ein Fehler in der Defensive leider den erneuten Rückstand. Dabei blieb es sodass  wir leider mit dem 3.Platz in der Gruppe vorlieb nehmen mussten.   

Etwas enttäuscht spielten wir das Spiel um Platz 5 gegen den TuS Pegau aus Sachsen und zeigten dort was in uns steckt. Den Gegner fertigten wir mit 5:0 ab. Dreimal Anton sowie Aaron und Cedric schossen die Tore.

In einem Niveaureichen Turnier konnten wir gegen die beiden stärksten Mannschaften leider keine Punkte holen. Da waren wir nah dran aber es fehlte am Ende das letzte Quäntchen.

Mit insgesamt 8:3 Toren und dem höchsten Turniersieg verabschiedeten wir uns aber sehr überzeugend. Dresden gewann das Turnier verdient vor Auerbach und Coburg.

Spiele :

VfB Auerbach – FC Empor Weimar 06  1:0

Grün-Weiß Langendorf -  FC Empor Weimar 06 0:2

SG Dresden/Striesen – FC Empor Weimar 06 2:1

 

TuS Pegau – FC Empor Weimar 06    0:5

 

Tore : 3 x Anton , 2 x Lennox , Je 1x Nele , Aaron , Cedic


Zurück